Sie möchten Waisen von tödlich verunglückten, an den Unfallfolgen oder an einer anerkannten Berufskrankheit verstorbenen Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmern während ihrer Erziehung, Aus- und Fortbildung finanziell unterstützen?

Dann würden wir uns über Ihre Spende freuen!

Die August-Schmidt-Stiftung ist wegen „Förderung der Jugendhilfe“ durch Freistellungsbescheid des Finanzamtes Bochum-Mitte, StNr. 306/5790/0468 nach § 5 Abs. 1 Nr. 9 des Körperschaftsteuergesetzes von der Körperschaftsteuer und nach § 3 Nr. 6 des Gewerbesteuergesetzes von der Gewerbesteuer befreit.

Über jeden gespendeten Betrag wird Ihnen somit eine Zuwendungsbestätigung ausgestellt.


Informationen erhalten Sie unter:
August-Schmidt-Stiftung
Alte Hattinger Str. 19
44789 Bochum

Telefon: 0234 319 - 114
Telefax: 0234 319 - 514
E-Mail: august-schmidt-stiftung@igbce.de


Konto der August-Schmidt-Stiftung:
NORD/LB
IBAN: DE44 2505 0000 0152 0688 21
BIC: NOLADE2HXXX